Kindertagesbetreuung
Jugend- & Familienhilfe
Arbeit mit Geflüchteten
Fort- & Weiterbildung
Kinder- & Jugendklubs
Arbeit & Qualifizierung
Statdteil- und Familienzentren
Umwelt & Ökologie

Weihnachten im Schukarton

Vielen Dank an alle, die ein Päckchen für die Aktion 

"Weihnachten im Schuhkarton" abgegeben haben und Kinder 

damit glücklich machen! 

Fantastische 102 Päckchen waren es insgesamt - auf ein Neues in 2018!

Weihnachtsmarkt "Die Welt Zuhause in Karlshorst"

Mit einem Klick vergrößern!

Unter dem Motto Die Welt zuhause in Karlshorst wird am 9. und 10. Dezember 2017 ein Weihnachtsmarkt der ganz besonderen Art stattfinden.

Neben weihnachtlicher Musik, traditionellem Kunsthandwerk und festlicher Leckereien gibt unser diesjähriger Weihnachtsmarkt Einblick in die festliche Vielfalt anderer Kulturen. An diesem 2. Adventswochenende bieten sich den Besucher*innen neben klassischem Weihnachtsmarkttreiben auch multikulturelle Stände, die ein breites gastronomisches aber auch informatives Angebot bereit halten. Parallel dazu wird es ein buntes und spannendes Bühnenprogramm draußen auf dem Johannes-Fest-Platz für Klein und Groß sowie im Kulturhaus -wo auch fleißig gebastelt werden kann- insbesondere für unsere kleinen Gäste geben.

Wir freuen uns auf Sie am Samstag, 09.12, von 13 bis 22 Uhr und am Sonntag, 10.12. von 13 bis 18 Uhr.

Der neue Karlshorst-Kalender ist da! Vernissage am 10. November

Mit einem Klick vergrößern!

Es ist soweit. Der Künstler Thomas Lenz stellt seinen neuen Karlshorst-Kalender vor!

Kommen Sie vorbei zur Ausstellungseröffnung mit Live-Musik vom Künstler höchst-persönlich!

09.11., 19 Uhr: Informationsabend zur Mediennutzung

Die Geschichtsfreunde Karlshorst bitten um Mithilfe

Wer kann helfen?


Die Geschichtsfreunde Karlshorst erhielten von einem Fernsehsender der BRD die Bitte um Unterstützung bei der Recherche nach  Bildern und anderen Zeitdokumenten wie auch Zeitzeugen, die über die Existenz und das Angebot der sowjetischen bzw. russischen Läden, Kaufhallen (Magasine ) im Karlshorster Sperrgebiet Auskunft geben können. Speziell geht um mögliche Beziehungen zu den Delikat -Läden der DDR und auch über den Zugang der Bevölkerung zu den Läden der sowjetischen Truppen und das dortige Angebot.


Wer zum Thema etwas beisteuern könnte,  melde sich bitte unter der Adresse -- geschichtsfreunde-karlshorst@kulturring.org . Eine Rückinformation erfolgt prompt.--


Die Geschichtsfreunde Karlshorst danken herzlich.

***Weihnachten im Schuhkarton***

Packen Sie ein Geschenk der Hoffnung für ein Kind in Not und bringen Sie es noch bis 15. November zur Abgabestelle iKARUS.
Wie es geht und was rein soll, erfahren Sie hier.

Fit für´s Helfen - 5 Workshops für Freiwillige mit und ohne Fluchterfahrung

Workshops für Ehrenamtliche mit und ohne Fluchthintergrund
 immer montags, immer 18:30 bis 21:00 Uhr, immer kostenlos

26.06.2017  Rassismus? Nein danke!

17.07.2017  Wer bestimmt im Ehrenamt?

21.08.2017  Zehn Bewerbungen und immer noch kein Job?

23.10.2017  Wenn Helfer*innen zu viel helfen

27.11.2017  Warum heiratet ihr so spät?

Mehr Infos findest du hier

Beratung für Geflüchtete und Zuwanderer

Kostenlose Beratung für Geflüchtete und Zuwanderer hier bei uns im iKARUS ab sofort:

Do 12 - 15 Uhr Arabisch, Kurdisch
Fr 10 - 14 Uhr Arabisch, Persisch, Farsi, Dari, Paschtu

Ehrenamtsstammtisch

Ihr engagiert euch in eurer Freizeit und möchtet euch regelmäßig mit anderen Ehrenamtlichen austauschen?

Dann kommt einfach vorbei! An jedem letzten Dienstag im Monat findet hier bei uns ab 18.30 Uhr in lockerer Atmosphäre ein Ehrenamtsstammtisch statt.

Wir freuen uns auf euch und eure Erfahrungen in der Freiwilligenarbeit!

Der Stoff aus dem die Träume sind

Basteln für die Weihnachtszeit für Kinder im Grundschulkinder. Ab dem 28.11. jeden Montag um 15:30 Uhr hier bei uns im iKARUS. Kommt vorbei und bastelt gemeinsam.

 

KulturCafé ab 01.11.2016 im iKARUS

Sie interessieren sich für Kunst und Kultur, Literatur und Film? Dann besuchen Sie ab 01.11. Helga Hentschels KulturCafé bei uns im iKARUS. Neben Kaffee und Kuchen können Sie sich angeregt über Ihr letztes literarisches Fundstück unterhalten, sich Ideen für den nächsten Kinobesuch holen oder Interpretationen des Lieblingsbildes diskutieren. Das KulturCafé wird ab 01.11. jeden zweiten Dienstag von 14 - 15.30 Uhr stattfinden. Lesen Sie hier mehr!